2. OÖBV U11/U13/U15/JGD RLT 2017/18

Am Samstag fand in Kirchdorf das letzte OÖ RLT Turnier vor der Sommerpause statt. Dabei nahmen fünf Alkovner teil und konnten sehr gute Resultate erzielen.

Emma und Raffalea traten in der DE U13 Konkurrenz an. Emma erbrachte gute Leistungen, musste sich allerdings gegen die spätere Gewinnerin und ihrer Teamkollegin geschlagen geben. Am Ende belegte sie den dritten Platz. Raffalea hingegen musste sich lediglich im Finale ganz Knapp geschlagen geben.

Tabea konnte sich im kleinen Finale des U15 DE Bewerbes gegen die Kontrahentin aus Traun durchsetzen und erreichte mit dieser Leistung den dritten Platz.

Simon erkämpfte sich im U15 HE Bewerb den guten fünften Platz!

Benjamin konnte im U13 HE seinem Setzplatz gerecht werden und belegte den guten zweiten Platz. Er verlor ebenfalls gegen den späteren Sieger knapp.

Die Spielerinnen und Spieler zeigten gute Leistungen und konnten ihren Erwartungen großteils gerecht werden. Nun heißt es im Sommer fleißig weiter trainieren, um die Chancen auf einen Turniererfolg zu wahren.

[Bericht - Michael Scheinecker]