Anna Glack
Anna Glack

Tag der Rekorde in Alkoven beim
Spargel- und Weinlauf 2018

Mit 420 Läufer/innen gab es einen neuen Teilnehmerrekord beim 6.Spargel- und Weinlauf in Alkoven. Bei herrlichem Wetter und einer tollen Zuschauerkulisse wurden von den Sportler/innen der verschiedenen Klassen Spitzenleistungen geboten. Im Hauptlauf über 7,2 km blieben gleich 18 Herren und eine Dame unter einer Laufzeit von 30 min.

Der ÖSV-Langläufer Simon Kugler von der Union Liebenau lief vom Start weg ein Solorennen und stellte mit 23:54,11 min einen neuen Streckenrekord auf. Die schnellste Dame kam aus Neuhofen, die Leichtathletin Anna Glack blieb mit 28:26,78 min ebenfalls unter dem bestehenden Rekord.

Simon Kugler
Simon Kugler

Kevin Kamenschak vom ATSV Linz lief im Jugendlauf in der Rekordzeit von 5:30,37 min die 1,8 km lange Strecke.

In den Staffelbewerben konnte die Männerstaffel des Veranstalters BC Raiffeisen Alkoven den Titel verteidigen. Bei den Damen siegten die Naturfreunde Prambachkirchen und schnellste Mixedstaffel war die NMS St. Agatha.

In den Nachwuchsbewerben waren insgesamt über 140 Schüler/innen und Jugendliche in verschiedenen Klassen am Start. Die VS Alkoven, NMS Alkoven, NSMS Eferding und NMS St. Agatha wurden von ihren Lehrern bestens vorbereitet und beim Lauf unterstützt. Ein Highlight war gleich zu Beginn der Auftritt des Kindergartens Alkoven mit einem Warm-up und einem 400 m-Lauf ohne Zeitnehmung.

Die Preise wurden anschließend beim "Spargel- und Weinfest" beim Ortnerstadl an die Topplatzierten überreicht.

[Bericht - Fritz Freimüller]


Hier geht´s zu den Fotos!